Börsengänge "Nur ein matter Hoffnungsschimmer"

Der Markt für Börsengänge liegt auch im zweiten Quartal 2009 am Boden. Einer Studie zufolge brachten an Europas Börsen 28 Emissionen einen Erlös von 456 Millionen Euro - nach 133 Börsengängen und 9,2 Milliarden Euro Volumen im Vorjahresquartal. In Frankfurt gab es nur drei IPOs, die zusammen fünf Millionen Euro erlösten.