Milliardenhilfen EU verordnet LBBW hohe Zinslast

Die angeschlagene Landesbank LBBW muss nach der Rettung durch ihre staatlichen Eigentümer in Zukunft schwere Zinslasten schultern. Die EU-Kommission hat zwar grünes Licht für die Kapitalerhöhung und die Auslagerung von riskanten Wertpapieren aus der Bilanz gegeben - allerdings nur für zunächst sechs Monate.