Quartalszahlen Die Angst vor dem Ausblick

Gleich vier Dax-Konzerne legen am Mittwoch ihre Zahlen vor. Allen gemein scheint die Angst vor dem Ausblick zu sein. Henkel hält die Situation für "nur schwer einschätzbar", BMW gibt gar keine Prognose und die Münchener Rück drückt sich gleichfalls um einen Ausblick. Und auch die Deutsche Post äußert sich eher kryptisch.