EU-Beschluss Ratingagenturen kommen unter Aufsicht

Als Konsequenz aus der Finanzmarktkrise sollen Ratingagenturen in der EU erstmals einer behördlichen Aufsicht unterworfen werden. Außerdem sollen sie laut einem Beschluss des EU-Parlamentes künftig nicht länger Finanzinstitutionen beraten und gleichzeitig deren Produkte bewerten dürfen.