Inflationsgefahr Ökonomen-Ohrfeige für Steinbrück

Wirtschaftswissenschaftler der unterschiedlichsten Denkschulen zweifeln am ökonomischen Sachverstand von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück. Es sei "absurd", nun die Angst vor steigender Inflation zu schüren. Was drohe, sei eine Deflation - und die kann wesentlich verheerender sein.