Hauck & Aufhäuser Einstieg ins Investmentbanking

Immer schön antizyklisch: Die Privatbank Hauck & Aufhäuser steigt inmitten der Finanzkrise ins Investmentbanking ein. Dazu beteiligt sie sich in zwei Schritten mit 60 Prozent an der ehemaligen Deutschland-Tochter des britischen Investmenthauses Cazenove.