G20-Gipfel Steueroasen geben dem Druck nach

Kurz vor Beginn des G20-Gipfels in London kommt erneut Bewegung in den Kampf gegen Steuerparadiese: Zehn Finanzplätze haben sich bislang dazu verpflichtet, künftig Informationen über mögliche Steuerflüchtlinge herauszugeben. Auch die britische Kronkolonie Cayman Islands lenkt ein und schließt neue Steuerabkommen.
Von Alexander Hämmerli
Mehr lesen über