Bundesbank-Chef Weber "Leitzins-Untergrenze bei einem Prozent"

Bundesbank-Präsident Axel Weber hat Erwartungen an kräftige Zinssenkungen der Europäischen Zentralbank gedämpft. Eine Nullzinspolitik wie in den USA und in Japan sei im Euroraum nicht gewünscht. Doch diese Meinung teilen nicht alle Spitzenbanker der EZB.
Mehr lesen über