CDU-Wirtschaftsprüfung Zwölf Millionen Mark ungeklärt - Keine Schritte gegen Kohl

Die Partei verzichtet auf rechtliche Schritte gegen ihren früheren Vorsitzenden Kohl - trotz mehr als zwölf Millionen Mark an ungeklärten Spenden. Gegen den früheren Finanzbeauftragten der Partei, Weyrauch, sollen dagegen alle rechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft werden.