Quartalszahlen Die Banken und das dicke Ende

Die Zahlen von Commerzbank und Daimler kommen auf den Tisch - treffen sie den Nerv der Anleger? Oder stoßen sie sie noch tiefer ins Tal der Tränen? manager-magazin.de befragt Conrad Mattern, der die Geldanlage unter psychologischen Gesichtspunkten betreibt.
Von Arne Gottschalck