Trotz schwarzer Zahlen Aareal Bank beantragt Staatshilfe

Mit dem Wiesbadener Immobilienfinanzierer Aareal Bank schlüpft ein weiteres Finanzinstitut unter den Bankenrettungsschirm der Bundesregierung. Die Bank erhält vom Soffin eine Stille Einlage in Höhe von rund einer halbe Milliarde Euro sowie Kreditgarantien im Wert von bis zu vier Milliarden Euro. Die Dividende entfällt.