Spendendebatte Schäuble deutet zivilrechtliche Schritte gegen Kohl an

CDU-Chef Schäuble hat im Bundestag angedeutet, dass die Parteiführung nun auch zivilrechtliche Schritte gegen ihren früheren Ehrenvorsitzenden und Alt-Kanzler Helmut Kohl in Erwägung zieht.