USA Neuer Rekord beim Handelsdefizit

Das Handelsdefizit der Vereinigten Staaten hat im November 1999 mit 26,5 Milliarden Dollar eine neue Rekordhöhe erreicht.

Washington - Die Importe stiegen um 1,4 Prozent auf 109,4 Milliarden Dollar, teilte das US-Handelsministerium am Donnerstag mit. Die Exporte stiegen um 0,7 Prozent auf 82,9 Milliarden Dollar. Einschließlich November summiert sich das Defizit in 1999 damit auf 244,6 Milliarden Dollar gegenüber 150 Milliarden im gleichen Zeitraum des Vorjahres.