US-Bank J. P. Morgan erzielt Überschuss

Der US-Finanzkonzern J. P. Morgan Chase steuert trotz eines erneut heftigen Gewinneinbruchs weiter besser durch die Finanzkrise als die meisten Wettbewerber. Das zu den größten US-Banken zählende Institut erzielte auch im Schlussquartal 2008 ein positives Ergebnis und hat damit bisher die gesamte Krise hindurch schwarze Zahlen geschrieben.