Aktie stürzt ab HeidelbergCement auf tönernen Füßen

HeidelbergCement kommt zur Bedienung seiner milliardenschweren Schulden um den Notverkauf von Firmenteilen nicht mehr herum. Gerüchte um eine weitere Kapitalerhöhung drücken zusätzlich auf die Aktie, die drastisch verliert.