USA Drei weitere Banken pleite

Regionalbanken in Georgia und Kalifornien sind am Wochenende geschlossen worden. In diesem Jahr sind damit bisher 22 Institute bankrott gegangen. Die Einlagensicherung sorgte dafür, dass die Kundengelder an andere Banken gingen. Weitere Insolvenzen gelten trotz des staatlichen Rettungsschirms als sicher.