Solarworld Gebot für Opel verblüfft die Börse

Die Solartechnikfirma Solarworld will General Motors die deutschen Opel-Werke abnehmen und zu einem grünen Autokonzern formen. Unterm Strich soll die Transaktion die Bonner nichts kosten. An der Börse wird die Idee mit Staunen aufgenommen - und mit einem Kurssturz der Solarworld-Aktie quittiert. Der Konzern winkt ab.