Gewinneinbruch Philips verschärft Sparkurs

Der Elektronikkonzern Philips hat im dritten Quartal operativ fast drei Viertel weniger verdient als ein Jahr zuvor. Unterm Strich stieg der Gewinn dank der Trennung von einem Halbleiterhersteller in Taiwan. Das Unternehmen will jetzt noch stärker sparen.