Schickedanz Arcandor-Mehrheit abgegeben

Arcandor-Großaktionärin Madeleine Schickedanz hat einen Teil ihrer Aktien verkauft. Gemeinsam mit einer Beteiligungsgesellschaft ließ sie anscheinend knapp 36 Millionen Aktien veräußern. Damit hätte die Gruppe ihre Mehrheit an Arcandor eingebüßt und dem Bankhaus Sal. Oppenheim den Arcandor-Einstieg ermöglicht, glauben Beobachter.