Umfrage Deutsche meiden Rohstoffanlagen

Trotz des Booms an den Rohstoffmärkten lassen die Bundesbürger weitgehend die Finger von Anlagen in Öl, Gold oder Kupfer. Eine Umfrage ergab, dass nicht einmal ein Fünftel aller deutschen Anleger in Rohstoffen investiert ist - die meisten wollen das auch nicht ändern.