Mannesmann Vor Übernahme anrufen

Vor der Übernahme-Entscheidung verstärken die Düsseldorfer ihre Informationsaktivitäten bei privaten Aktionären. Die können ab sofort eine Hotline anrufen.

Düsseldorf - Für die privaten Aktionäre wurde ein Call-Center eingerichtet. Unter der Rufnummer 0800/2000950 können ab sofort Informationsmaterialien bestellt oder Fragen gestellt werden. Darüber hinaus habe Mannesmann einen Brief an alle Aktionäre versandt.

In dem Schreiben würden die "zukunftsträchtige Positionierung und die Wachstumsperspektiven" des Unternehmens dargelegt. Wie seit Wochen bereits für die institutionellen Anleger wirbt Mannesmann für seine Strategie des integrierten Mobilfunkunternehmens. In den kommenden drei Jahren werde der Konzern beim Brutto-Ergebnis um jährlich mindestens 30 Prozent wachsen.

Auf der in dieser Woche gestarteten Road Show für Kundenbetreuer der deutschen Banken sei ebenfalls über die Perspektiven des Unternehmens informiert worden. Mannesmann wolle möglichst vielen Aktionären seine Position auch über die persönlichen Anlageberater mitteilen.