Zukauf Salzgitter steigt bei NA ein

Der Stahlkonzern Salzgitter hat 5,8 Prozent an der Norddeutschen Affinerie übernommen und will künftig eng mit dem Unternehmen zusammenarbeiten. Das Management von Europas größter Kupferhütte begrüßt den Einstieg, die Aktionäre reagieren verhalten.