Allianz Leben Aufsichtsrat neu besetzt

Hans Meinhardt, Aufsichtsrat bei der Allianz Leben, legt sein Mandat nieder. Eckhard Hütter wird Vorstandsmitglied. Karl-Hermann Lowe rückt in den Vorstand der Allianz Versicherungs-AG auf.

München/Stuttgart - Hans Meinhardt, Aufsichtsratsmitglied der Allianz Leben, hat mit sofortiger Wirkung sein Mandat niedergelegt. Sein Nachfolger werde der Vorstandsvorsitzende der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München, Hans-Jürgen Schinzler, teilte das Unternehmen mit.

Der Aufsichtsrat der Allianz Versicherungs-AG, München, hat Karl-Hermann Lowe mit Wirkung 1. Januar 2000 zum ordentlichen Vorstandsmitglied bestellt. Lowe, bisher Finanzvorstand bei der Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart, übernehme das Ressort "Finanzen, Controlling und Rechnungswesen" von Joachim Weber, der in den Vorstand der Allianz AG, München, wechsle.

Lowes Nachfolger bei der Allianz Leben werde der jetzige Geschäftsführer der Allianz Asset Advisory and Management GmbH, Maximilian Zimmerer. Zudem sei der bisherige Leiter des Ressorts "Mathematik, Organisation und Rechnungswesen", Eckhard Hütter, zum ordentlichen Vorstandsmitglied der Allianz Leben ernannt worden.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.