Hartmann Anlegern den Ausstieg vergoldet

Ein teurer Aktienkauf sorgt bei der Paul Hartmann AG für Zündstoff. Nach Informationen von manager magazin haben meuternde Investoren 199 Euro je Aktie erhalten – bei einem Börsenkurs von rund 165 Euro. Andere Anleger könnten nun eine gleich gute Abfindung fordern.