Telekom-Prozess Zeuge Ron Sommer

Mit Spannung wird am Montag der Auftritt von Ron Sommer im Prozess um Forderungen auf Schadenersatz von 17.000 Kleinaktionären erwartet. Der Ex-Telekom-Chef soll zu Vorwürfen Stellung nehmen, das Unternehmen habe in einem Verkaufsprospekt nicht auf die Risiken bei der Voicestream-Übernahme hingewiesen.