Tui Die russische Karte

Der russische Investor Alexej Mordaschow hat seine Beteiligung an der Tui auf 10 Prozent verdoppelt. Der Hannoversche Tourismuskonzern sieht sich nun in seinen Geschäftsplänen auf dem russischen Reisemarkt gestärkt. Und nebenbei hat Tui-Chef Frenzel sich einen weiteren persönlichen Unterstützer gesichert.
Mehr lesen über