Kapitalbedarf Brioni plant Börsengang

Der Nobelschneider Brioni sucht frisches Geld. In absehbarer Zeit strebe das italienische Unternehmen an die Börse, sagte Mitinhaberin und Gründerenkelin Antonella De Simone im Interview mit manager magazin.
Von Hanno Pittner und Klaus Ahrens
Verwandte Artikel