China Börse in Shanghai bricht erneut ein

Die Börse in Shanghai ist um mehr als sieben Prozent eingebrochen - zum zweiten Mal innerhalb von fünf Handelstagen. Seit Monaten warnen Händler davor, dass die Blase an Chinas Aktienmärkten platzt.