Techem Macquarie ist am Ziel

Das Investmenthaus Macquarie hat Techem übernommen. Nach monatelangem Ringen mit anderen Interessenten setzten sich die Australier durch und haben seit heute die Gelegenheit, Minderheitsaktionäre aus dem Unternehmen zu drängen. Macquarie will die 2700 Techem-Arbeitsplätze erhalten.