Merck Starker Euro bremst Wachstum

Der Darmstädter Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck hat seine Gewinne um mehr als 50 Prozent gesteigert und die Erwartungen übertroffen. Allerdings bremst der starke Euro das Umsatzwachstum.