BaFin Kursmanipulation per E-Mail

Im Betreff steht oft "Kaufempfehlung" und sie finden sich zwischen allerlei anderer anrüchiger Post: "Stock-Spams" sind E-Mail-Nachrichten, die zum Kauf von Wertpapieren aufrufen. Derzeit prüft die Finanzaufsicht BaFin, ob damit gezielt Börsenkurse in die Höhe getrieben wurden.