Hypothekenkrise Bush plant Hilfsprogramm

US-Präsident George Bush nimmt heute erstmals öffentlich Stellung zur Immobilienkrise. Nach Informationen aus der Regierung plant er ein Hilfsprogramm für Not leidende Hypothekenkredite. In Zukunft sollen strengere Regeln bei der Kreditvergabe gelten, um solche Turbulenzen zu vermeiden.