US-Hypothekenkrise Ratingagenturen in der Kritik

Während die US-Hypothekenkrise die Börsen weltweit in einen Abwärtsstrudel treibt, geraten nach den Banken nun die Ratingagenturen in die Kritik. Offenbar erwägt die EU-Kommission, die Arbeit der Bonitätswächter mit Gesetzen zu überwachen. Kritiker werfen den Experten zu wenig Distanz zu den Banken vor.