Hypotheken Kreditkrise erreicht Geldmarkt

Die Schockwellen der US-Kreditkrise erreichen mittlerweile auch den Geldmarkt. Sowohl in den USA als auch in der Euro-Zone stiegen die Tagesgeldsätze kräftig: Banken horten ihre Geldbestände, um im Falle einer Ausweitung der Krise flüssig zu sein. Die EZB reagiert und gibt 95 Milliarden Euro frei.
Verwandte Artikel