Deutsche Bank Skepsis trotz Rekordgewinn

Ungeachtet der US-Hypothekenkrise hat die Deutsche Bank ihr bisher bestes zweites Quartal hinter sich. Mit Blick auf mögliche Risiken gibt Vorstandschef Josef Ackermann Entwarnung, weicht Fragen aber aus. Experten erwarten, dass der Bank allein im Geschäft mit US-Hypotheken Belastungen in dreistelliger Millionenhöhe drohen.