Standort D Gagfah prüft Rückkehr

Geplante Steuererleichterungen locken den Immobilienkonzern Gagfah womöglich nach Deutschland zurück. Denn bislang unversteuertes Eigenkapital einst gemeinnütziger Wohnungsfirmen könnte mit einer Abgeltungsteuer von nur 3 Prozent belegt werden. Gagfah-Eigentümer Fortress würde die Steuer gerne zahlen.