Börsengang Blackstone in der Steuerfalle

Die Euphorie vor dem Börsengang des Private-Equity-Investors Blackstone hat einen Dämpfer erhalten. Hochrangige US-Politiker wollen einen wichtigen Steuersatz für börsennotierte Partnerschaften um 133 Prozent erhöhen.