Cerberus Minister kannten Milliardengebot für RAG

Die Entscheidung für einen Börsengang der RAG ist in der zuständigen Ministerrunde gefallen, während ein Angebot von Investor Cerberus auf dem Tisch lag. Die Offerte soll auf bis zu acht Milliarden Euro gelautet haben.