IPO Wacker will am 15. Mai an die Börse

Der Münchener Baumaschinenhersteller Wacker Construction will seinen im vergangenen Jahr geplatzten Börsengang nun am 15. Mai nachholen. Insgesamt 18,4 Millionen Aktien bietet das Unternehmen zur Zeichnung an.