BP Gewinneinbruch

Sinkende Ölpreise haben dem britischen Energieriesen BP im ersten Quartal einen Gewinneinbruch beschert. Das Nettoergebnis fiel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent auf 4,36 Milliarden US-Dollar.