Immobilien-AG Reits dürfen in den Dax

Entgegen ihrer ursprünglichen Absicht will die Deutsche Börse börsennotierten Immobilienaktiengesellschaften (Reits) die Aufnahme in einen der großen Aktien-Auswahlindizes wie Dax oder MDax nicht mehr verwehren. Doppelnotierungen eines Reit sind möglich.