Börsengang Versatel gibt IPO bekannt

Nun ist es offiziell: Der Spezialist für Telekommunikation Versatel will noch in der ersten Jahreshälfte an die Börse. Der Streubesitz soll mindestens 50 Prozent betragen. Versatel befindet sich mehrheitlich im Eigentum der Beteiligungsgesellschaft Apax Partners.