Wacker Chemie "Noch etwas draufsetzen"

Der Feinchemiekonzern Wacker Chemie will nach Umsatz- und Ertragsrekorden 2006 auch im laufenden Jahr weiter wachsen. Konzernchef Peter-Alexander Wacker setzt dabei auf einen Wechsel der Zugpferde.