MiFID Ein Mäuschen wird geboren

Die vorgesehene Umsetzung der EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID in deutsches Recht löst Kritik aus. Dadurch werde der Anlegerschutz nicht wirklich verbessert, kritisieren die Anlegeranwälte Klaus Nieding und Andreas W. Tilp.
Von Rita Syre