Aareal Bank Wieder in den schwarzen Zahlen

Die Aareal Bank hat im Jahr 2006 unter dem Strich wieder schwarze Zahlen geschrieben und die Analysten-Erwartungen übertroffen. Der Immobilienfinanzierer profitierte vor allem von einer deutlich geringeren Risikovorsorge. Jetzt sollen die Aktionäre wieder eine Dividende erhalten.