Puma Zu kurz gesprungen

Der Sportartikelhersteller Puma verdiente 2006 weniger. Dennoch schüttet das Unternehmen seinen Aktionären eine höhere Dividende aus. Das ist auch eine Folge der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland.