Premiere Raus und rein

Georg Kofler trennt sich von seiner Beteiligung an Premiere. Doch bald schon will der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens wieder einsteigen. Die Aktie leidet unter der Transaktion.