Procter & Gamble Kosten rasiert

Procter & Gamble hat im zweiten Quartal seinen Gewinn auf 2,86 nach 2,55 Milliarden Dollar im Vorjahreszeitraum gesteigert. Der Konzern konnte die Kosten senken und profitierte besonders von der starken Nachfrage nach Gillette-Rasierern.