Deutsche Börse US-Hedgefonds stockt auf

Die Deutsche Börse bleibt offenbar ein attraktives Investitionsobjekt für ausländische Kapitalgeber. Der US-Hedgefonds Atticus hat seinen Anteil im vergangenen Jahr auf rund 9 Prozent erhöht.