US-Zinsen Aussicht auf höhere Kurse gedämpft

Keine Zinserhöhung jetzt - dafür eine am 16. November. Das kommt nach dem Prognosemodell der US-Investmentbank Merrill Lynch heraus. Ganz sicher gehen die Zinsen hoch, wenn die Börsen sich bis dahin kräftig erholen sollten.